Juli 26, 2014
anmelden | registrieren
HOW TO: Dateiendungen in Sharepoint Webansicht einblenden minimieren

von Oliver Sommer
2006-11-02

Die Standard Sharepoint Ansicht einer Dokumenten Bibliothek zeigt die Dateinamen ohne die entsprechende Endung an.
Eine Datei "Word.doc" also als "Word".

Dieses Verhalten kann man falls gewünscht wie folgt ändern:

Unter c:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\web server extensions\60\TEMPLATE\1031\STS\XML\ die Datei ONET.XML (Sicherungskopie der Originalversion machen) z.b. mit Notepad zum editieren öffnen.

Im Bereich von
<BaseType Title="Document Library" Image="_layouts/images/itdl.gif" Type="1">
unterhalb von
<Field ReadOnly="TRUE" Type="Computed" Name="LinkFilenameNoMenu" DisplayName="Name" DisplayNameSrcField="FileLeafRef" Filterable="FALSE" AuthoringInfo="(mit Dokument verknüpft)" >
direkt vor
<HTML><![CDATA[</A>]]></HTML>
<IfNew Name="Created_x0020_Date">
folgenden Text einfügen:

<HTML><![CDATA[.]]></HTML>
<Field HTMLEncode="TRUE" Name="File_x0020_Type"/>

Anschliessend die ONET.XML speichern und schließen, sowie den IIS mittels "iisrest" über die Eingabeauforderung neustarten.

Ich habe diesen Tipp auf einen Hinweis von Michael Greth [MVP Sharepoint] hier gefunden:
http://msd2d.com/Content/Tip_viewitem_03NoAuth.aspx?section=SharePoint&id=92164909-C6AF-4292-A9EA-63F13E071097
Allerdings ist dort der Code etwas falsch formatiert, so das es zu Fehlern kommt.

Abschliessend stelle ich hier noch eine funktionierende ONET.XML (WARNING only for german Sharepoint Services) zum Download zu Verfügung:


ONET.XML Download minimieren
 BezeichnungAutorKategoriegeändert amGröße 

Feedback maximieren