November 26, 2014
anmelden | registrieren
WSUS - Die Struktur "SelfUpdate" funktioniert nicht minimieren

Tobias Redelberger
2006-12-30

Nach erfolgreicher lokaler Migration eines SUS-Servers auf WSUS mittels folgendem Whitepaper:

Step-by-Step Guide to Migrating from Software Update Services to Windows Server Update Services
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=150E795E-AE32-4D47-A6B8-E01F918AAE93

und anschließender Deinstallation der SUS-Dienste wird fälschlicherweise eine wichtige Komponente von WSUS mitgelöscht und folgende Fehlermeldung erscheint in der Ereignisanzeige:

Event ID: 506
Source: Windows Server Update Services 
Type: Error 
Description: The SelfUpdate Tree is not working. Clients may not be able to update to the lastest WUS client software and communicate with the WUS Server.

Dieses ist mittels folgenden Befehlen in der Eingabeaufforderung zu beheben:

C:\>"C:\Programme\Update Services\Setup\Selfupdate.msi"

C:\>cscript "C:\Programme\Update Services\Setup\InstallSelfupdateOnPort80.vbs"

Die Pfade sind den lokalen Gegebenheiten anzupassen.


Feedback maximieren