Dezember 21, 2014
anmelden | registrieren
Windows Vista/7 und Remoteverwaltung minimieren

Tobias Redelberger
Published: 2010-05-27

Windows Vista bzw. Windows 7 kann standardmässig noch nicht vollständig mittels SBS 2008 verwaltet werden und meldet z.B. "Von der Ereingisanzeige konnte keine Verbindung mit dem Computer <Computername> hergestellt werden. Feher: Der RPC-Server ist nicht verfügbar"

Abhilfe schafft erst, wenn eine zusätzliche Gruppenrichtlinie (nicht empfohlen: bestehendes GPO "Windows SBS Client - Windows Vista Policy" zu verändern) wie folgt erstellt wird:

Pfad:
  SBSComputers

Sicherheitsfilterung:
  Authentifizierte Benutzer

WMI-Filterung:
  Windows SBS Client - Windows Vista

Einstellungen:
-> Computerkonfiguration
-> Richtlinien
-> Windows-Einstellungen
-> Sicherheitseinstellungen
-> Windows-Firewall mit erweiterter Sicherheit
-> Eingehende Regeln
-> Neue Regel...
-> Vordefiniert
-> Remoteverwaltung
-> Weiter
-> Alle vordefinierten Regeln aktivieren
-> Weiter
-> Verbindung zulassen
-> Fertig stellen

 


Feedback maximieren